Darmstadt will sich nicht nur als “Tor zum Weltraum”, sondern auch als “Start-up-City” positionieren. Im Sommer 2017 ist die Eröffnung eines Technologie- und Gründerzentrums geplant, das der Szene weiteren Auftrieb geben soll.

Hier geht es zum vollständigen Artikel, der am 08.03.2017 in der F.A.Z. erschienen ist.