AUTHADA besitzt ein Berechtigungszertifikat. Das Zertifikat garantiert einen sicheren Datentransfer zwischen Nutzer und Diensteanbieter durch anerkannte Verschlüsselungsverfahren. Das Bundesverwaltungsamt vergibt das Zertifikat und entscheidet, abhängig vom zugrundeliegenden Verwendungszweck, welche Datenfelder ausgelesen werden dürfen. Ihre ausgelesenen Daten werden zu keinem Zeitpunkt auf Ihrem Smartphone gespeichert. Ihr Smartphone wird nur dazu verwendet, um Daten für den jeweiligen Geschäftszweck auszulesen. Welche das sind, wird Ihnen vor dem Auslesen angezeigt.