KUNDENPROJEKT: BETRUGSPRÄVENTION

Betrugsprävention im Online-Handel | fashionette

Der Online-Shop für Premium- und Luxus-Modeaccessoires fashionette beugt dem Missbrauch von gestohlenen Identitäten in seinem Online-Shop seit 2022 mit innovativer Technik vor. Mithilfe der Lösung ident von AUTHADA werden Kundinnen und Kunden durch einen sicheren Identifizierungsprozess vor Identitätsbetrug und Identitätsdiebstahl geschützt. So geht Betrugsprävention heute.

Logo fashionette
Designelement Ecke angeschnitten

Die Herausforderung

Betrugsprävention und Sicherstellung der DSGVO-Konformität

Die von fashionette angebotenen Premium- und Luxus-Modeaccessoires sind hochwertig und exklusiv – das Risiko für Betrugsversuche entsprechend hoch. Die Studie “Betrug im E-Commerce” der Wirtschaftsauskunftei CRIF Bürgel zeigt einen kontinuierlichen Anstieg des Betrugs im Online-Handel. Im Jahr 2021 haben 91 Prozent der Online-Händler im DACH-Raum während der letzten 12 Monate Erfahrungen mit Betrug oder Betrugsversuchen gemacht – ein neuer Rekordwert. Um Betrug zu verhindern, muss die Identität der Bestellenden überprüft werden. Eine händische Überprüfung bspw. von Ausweisbildern ist jedoch zeitaufwendig, nicht fälschungssicher und stellt eine Herausforderung für die Einhaltung der DSGVO-Konformität dar. Eine andere Lösung zur Bekämpfung von Online-Betrug musste gefunden werden.

Betrugsprävention im Online-Handel

Die AUTHADA-Lösung im Einsatz

Betrugsprävention dank ident

Kundinnen und Kunden von fashionette werden mit AUTHADA ident medienbruchfrei und in nur wenigen Schritten sicher identifiziert. Für die Online-Identifizierung benötigen sie lediglich ihren Personalausweis (alternativ ihren europäischen Aufenthaltstitel oder die eID-Karte für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger), die dazugehörige PIN und ein Smartphone. Da die Identifizierung in wenigen Sekunden erfolgt, bleibt ein einzigartiges Shoppingerlebnis erhalten.

​AUTHADA prüft im Sinne der Betrugsprävention die Echtheit des Ausweisdokuments, überträgt die Daten dabei verschlüsselt und stellt darüber hinaus sowohl DSGVO-Konformität als auch ein Löschkonzept in Bezug auf personenbezogene Daten sicher. Das bedeutet nicht nur Sicherheit für fashionette und seine Kundinnen und Kunden, sondern auch alle anderen Personen. „Unser Ziel ist es, dass sich durch unsere Lösungen alle Personen sicher im Internet bewegen können“, so CEO und Mitgründer von AUTHADA, Andreas Plies. Wer Opfer von Identitätsdiebstahl wurde, wird dank der Einführung von AUTHADA ident keine Rechnung von fashionette im Briefkasten vorfinden.

Betrugsprävention bei fashionette

Hier starten die Nutzer*innen von fashionette ihre Identifizierung // © Bild: fashionette

AUTHADA_iOS

Laura Vogelsang, Head of Risk & Payment von fashionette:

>>Als ich das erste Mal von AUTHADA ident gehört habe, war ich sehr interessiert. fashionette arbeitet kontinuierlich daran, das Einkaufserlebnis für seine Kundinnen und Kunden noch attraktiver und sicherer zu machen. AUTHADA ident bietet meiner Meinung nach viele Vorteile gegenüber anderen Lösungen, die es derzeit auf dem Markt gibt.<<

Kristina Schorch von fashionette:

>>Mit ident haben wir eine Identifizierungslösung ohne Wartezeit. Jederzeit und von überall aus können sich unsere Kundinnen und Kunden identifizieren ohne mit einer anderen Person kommunizieren oder in eine Postfiliale gehen zu müssen.<<

Customized-Integration von ident

Variante “Customized”: Unsere App & Kunden-Website

Für die Integration der AUTHADA-Lösung ident hat sich fashionette für unsere “Customized”-Integrationsvariante entschieden. Kundinnen und Kunden starten den Identifizierungsprozess auf der Website von fashionette. Hier wird ihnen ein QR-Code oder Ident-Code angezeigt, den sie mit der AUTHADA-App auf ihrem Smartphone scannen bzw. eingeben. In weniger als drei Minuten ist die Identifizierung abgeschlossen! Geringer Aufwand und individuelle Webseitengestaltung.

Integration Variante Customized

Weitere Integrationsmöglichkeiten

Individuell und passend für Ihre Bedürfnisse

AUTHADA bietet für die Integration der Identifizierungslösung ident weitere Integrationsvarianten. Bei der “Easy”-Variante werden Kundinnen und Kunden von der Website ihres Anbieters zur AUTHADA-Identifizierungswebsite weitergeleitet und können mithilfe dieser und der AUTHADA-App die Identifizierung durchführen. Bei der “SDK”-Variante wird unserer Lösung vollumfänglich in die Website und App des Unternehmens eingebunden. Die technische Lösung von AUTHADA läuft im Hintergrund.

Integration Variante Easy

Integrationsvariante “Easy”

Integration Variante SDK

Integrationsvariante “SDK”

Weitere Kundenprojekte: AUTHADA-Lösungen im Einsatz

  • Die comdirect, eine der etabliertesten Onlinebanken in Deutschland, bietet seit 2018 die Online-Identifizierung von AUTHADA an. Ein comdirect-Depot zu eröffnen, wurde dadurch für Kundinnen und Kunden noch einfacher. Als erste Direktbank setzte die comdirect zum Depot eröffnen auf AUTHADA ident in der SDK-Integrationsvariante.

  • Vorsorge einfach und für jeden zugänglich machen – das ist das Ziel von meine-vorsorgedokumente.de. Damit Vorsorgedokumente, wie Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, nicht mehr in einer Schublade liegen, sondern zu jeder Zeit und an jedem Ort immer verfügbar sind, setzt das Unternehmen seit 2022 auf die digitale Unterschrift von AUTHADA.

  • Die Legitimationsprüfung zur Feststellung der Identität einer Person ist unter anderem bei Banken Pflicht – bspw. bei einer Kontoeröffnung und Depoteröffnung. Auch wer ein Konto online eröffnen möchte, muss eine Online-Identitätsprüfung durchlaufen. Bei der BW-Bank geht das seit 2020 jederzeit dank AUTHADA ident und der eID-Funktion des Ausweises.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.